Holzeisenbahn

Holzeisenbahnen - der moderne Spielzeugklassiker

Eisenbahnen aus Holz begeistern Kinder seit vielen Generationen. Kleine Mädchen und Jungen lieben es, in die Rolle der Zugführerin oder des Zugführers zu schlüpfen und mit ihren Eltern, Freundinnen und Freunden kreative Landschaften in ihrem Kinderzimmer aufzubauen. Sie bauen aus einer vielseitigen Auswahl an Schienen, Strecken und Weichen immer wieder Neues und lassen ihrer Fantasie freien Lauf. Markenhersteller wie BRIO, Legler, Holzmaus und Hape bieten Holzeisenbahn-Sets, die Kindern diese spannenden Spielerlebnisse ermöglichen. Ob mit batteriebetriebener Lokomotive oder einfacher Lok zum Anschieben - die Kombinationsmöglichkeiten sind unendlich vielseitig und fördern die Fantasie von Jungen und Mädchen gleichermaßen.

Seite 1 von 3
Artikel 1 - 25 von 75

Lieblingsgeschenke - umweltfreundlich, kreativ und robust

Glückskiste führt nur Marken von Herstellern, die höchste Qualitätkriterien in Verarbeitung, Sicherheit, Spielvergnügen und Umweltverträglichkeit erfüllen. Das Holz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft und ist FSC-zertifziert. Alle Hersteller verwenden Material und Farben, die frei von Schadstoffen sind. Selbstverständlich sind sämtliche Holz-Spielzeugteile extrem belastbar und robust.

Alle Markensets der von uns geführten Hersteller lassen sich mit spannenden kleinen Extra-Modulen und Zubehör in allen Preislagen erweitern. Damit sind sie die idealen Geschenke zum Geburtstag, zu Weihnachten, Nikolaus, Ostern oder anderen schönen Anlässen zwischendurch. Die verschiedenen Produkte der bekannten Hersteller sind in der Regel miteinander kombinierbar.

Sicheres Spielvergnügen ab 18 Monate

Holzeisenbahn-Spielzeug ist für Kinder geeignet ab einem Alter von 18 Monaten und älter. Wir empfehlen beim Kauf von Holzeisenbahn-Spielzeug stets auf die Altersempfehlungen der Hersteller zu achten. Kleinkinder ab 18 Monaten haben ganz andere Spielbedürfnisse als Kinder ab drei Jahren. Die Eisenbahnsets für Kinder ab 18 Monaten beinhalten wenige größere Spielzeugteile, die sie gut festhalten können. Zu viele Einzelteile würden sie in ihrem Spiel überfordern. Ältere Kinder ab drei Jahren hingegen lieben die Vielfalt größerer Holzeisenbahn-Sets mit einer größeren Anzahl von Einzelteilen und unterschiedlichen Variationsmöglichkeiten. Die Altersangaben dienen zudem dem Sicherheitsaspekt. Holzeisenbahnsets, die viele verschluckbare Kleinteile beinhalten, sind erst für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Holzeisenbahn-Spielzeug fördert die Fantasie

Ob beleuchteter Tunnel, Hängebrücke, Berge oder der Bahnhof mit Sound - sämtliche Zusatzmodule passen perfekt in die liebevolle Spielzeugwelt der Holzeisenbahnen. Hübsche Details und spannende Effekte regen zusätzlich die Spielfreude an. Mit Schienenerweiterungen (kurz, lang, gebogen), Kreuzungen, Weichen und Brückenteilen konstruieren Kinder kreative Streckenführungen. E-Lok, Autoreisezug, Safari-Bahn, Transportzug und ICE bieten den kleinen Lokführerinnen und Lokführern Fahrspaß auf den gebauten Strecken. Sie fahren durch Tunnel, vorbei an Hochhäusern, parken in Lokschuppen, halten an Bahnöfen, Ampeln und Bahnübergängen. Natürlich dürfen bei den älteren Kindern Verladestationen und Kräne nicht fehlen. Landschaften lassen sich mit Tieren, Bäumen, Autos, Häusern und Geschäften verschönern.